Daten und Fakten

Welche finanziellen und personellen Ressourcen werden in Deutschland für Forschung und Entwicklung eingesetzt und wie sehen die Ergebnisse aus? Wie leistungsfähig sind wir im internationalen Vergleich? Hier finden Sie ausgewählte Daten und Fakten zum deutschen Forschungs- und Innovationssystem.

Im Datenband werden ausgewählte Daten und Fakten zum deutschen Forschungs- und Innovationssystem dargestellt. Dieser Band geht sowohl auf die Mittel für Forschung und Entwicklung als auch die Ergebnisse von Forschung, Entwicklung und Innovation ein. Im internationalen Vergleich wird die Leistungsfähigkeit Deutschlands im Bereich Forschung und Innovation eingeordnet.

Der erste Teil stellt die finanziellen und personellen Ressourcen für Forschung und Entwicklung (FuE) dar (Input). Dabei liegt der Schwerpunkt auf den FuE-Ausgaben von Wirtschaft, Staat und Hochschulen. Darüber hinaus wird die Entwicklung der FuE-Ressourcen im Zeitverlauf dargestellt und mit der anderer Industrieländer und aufstrebender Volkswirtschaften verglichen.

Der zweite Teil richtet den Blick auf die Ergebnisse von Forschung, Entwicklung und Innovation in Deutschland (Output). Zunächst wird auf Einzelindikatoren wie Publikationen, Patente und die wirtschaftliche Verwertung von Innovationen eingegangen. Anschließend wird auf Basis von ausgewählten Innovationsindizes eine Einordnung der Leistungsfähigkeit des deutschen Forschungs- und Innovationssystems im internationalen Vergleich vorgenommen.

Der Tabellenteil enthält die Datenbasis für die folgenden Ausführungen und Abbildungen. Die Tabellen sind im Datenportal des BMBF verfügbar (siehe auch Infobox Datenportal des BMBF). Über das Datenportal hinausgehende Quellen sind im Text ausgewiesen. Im Glossar werden Begriffe zu Forschung, Entwicklung und Innovation erläutert.

Datenportal des BMBF

Unter datenportal.bmbf.de findet sich ein umfangreiches Angebot an Statistiken zu den Themenbereichen Wissenschaft, Forschung, Entwicklung, Innovation und Bildung. Das Portal richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Das Datenportal enthält die Tabellen des Bundesberichts Forschung und Innovation. Diese sind im Portal detaillierter und mit längeren Zeitreihen als im vorliegenden Bericht verfügbar. Zum Themenbereich Forschung und Entwicklung stehen beispielsweise Statistiken zu den FuE-Ausgaben nach Sektoren, zum FuE-Personal und zu Publikationen und Patenten zur Verfügung. Auch Kenngrößen zum Innovationsverhalten der deutschen Wirtschaft sind dargestellt. Je nach Datenlage werden Statistiken auf Ebene von Bund und Ländern vorgehalten. Die Datenbasis des Portals wird in regelmäßigen Intervallen aktualisiert.

Die Daten lassen sich über eine Schlagwortsuche abfragen und in verschiedenen Ausgabeformaten (HTML, PDF, Excel) abrufen. Interaktive Grafiken bieten die Möglichkeit, ausgewählte Inhalte zu visualisieren. Im Glossar finden sich zudem Erklärungen zu wichtigen Begriffen und Abkürzungen.

Die Broschüre „Bildung und Forschung in Zahlen 2017. Ausgewählte Fakten aus dem Datenportal des BMBF“ bietet einen schnellen Überblick über alle relevanten Entwicklungen. Diese ist zugänglich unter:
bmbf.de/pub/Bildung_und_Forschung_in_Zahlen_2017.pdf